Dr. Markus Heusser

Dr. Markus Heusser

Partner
Zürich

Kontakt

 

Biographie & Akademischer Werdegang
  • Seit Ende 2017 Proventis Partners
  • OC Oerlikon Surface Solutions
  • Dätwyler Group
  • Sulzer Group
  • Mc Kinsey & Co.
  • Abschluss an der Universität St. Gallen, Schweiz (lic. oec. HSG)
  • Promotion an der Universität Fribourg, Schweiz (Dr. rer. pol.)​
Profil

Das Spezialgebiet von Dr. Markus Heusser ist der Bereich “Wertsteigerung und Realisierung”.  Er hat fundierte Kenntnisse im Sektor Industrie sowie Handel und im Gesundheitswesen. Markus Heusser beschäftigt sich intensiv mit Geschäftsmodellen, Wertschöpfungsketten und Maßnahmen zur Wertsteigerung. Er bringt außerdem langjährige Erfahrung in e-commerce und digitaler Transformation in Handels- und Industriefirmen mit. Seine Zeit im Senior Management bei Sulzer, Dätwyler und OC Oerlikon haben ihn geprägt und ihm langjährige Erfahrung in Führungs- und Geschäftsleitungsrollen eingebracht. Außerdem hat er langjährige Expertise im Portfoliomanagement und mit M&A-Transaktionen – er war verantwortlich für mehrere große Akquisitionen und Devestitionen.

Markus Heusser bringt ausgeprägte analytische Fähigkeiten in seine Projekte mit ein, die er u.a. aus einer 7-jährigen Beratungstätigkeit bei Mc Kinsey & Co. erworben hat. Er bringt in allen Projekten eine starke Resultat-Orientierung ein und  hat gleichzeitig eine hohe Sozialkompetenz. Seine akademische Ausbildung in Betriebswirtschaft erhielt er an der Universität St. Gallen und an der Universität Fribourg (lic. oec. HSG, Dr. rer. pol.).

Markus Heusser ist in mehreren Verwaltungs- und Beiräten in der Schweiz aktiv engagiert.

Ausgewählte Transaktionen vor Proventis Partners

  • Integration von Sulzer Metco in den OC Oerlikon Konzern
  • Kauf der Nedis Gruppe durch Dätwyler
  • Verkauf der Maagtechnic Gruppe durch Dätwyler
  • Verschiedene Wertsteigerungsprojekte