Proventis Partners erweitert seine Expertise im Gesundheitssektor mit Jens Peter Wartmann

Jens Peter Wartmann verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen des Healthcare-Sektors, insbesondere in der Biotechnologie (Geschäftsentwicklung und Corporate Finance-Transaktionen) sowie als operativer Geschäftsführer einer Pharma-Vertriebsgesellschaft. In dieser Funktion hat der 49-jährige mehrjährige Management-Erfahrung in Vermarktung und Vertrieb von Generika und Originalprodukten in verschiedenen Indikationsbereichen. Jens Peter Wartmann ist seit 2001 im Pharma- und Biotech-Bereich aktiv und hat in dieser Zeit etwa 15 Corporate Finance- und größere BD-Transaktionen mit einem aggregierten Deal-Volumen von über €300M mitbegleitet oder abgeschlossen.

„Wir heißen „JP“ herzlich bei Proventis Partners willkommen und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm. Einmal mehr konnten wir einen Partner mit exzellenter operativer Erfahrung und relevanter Corporate Finance-Expertise für uns gewinnen. Daher können wir nun Mandanten und Geschäftspartner aus dem Healthcare-Sektor unsere strategische M&A Kompetenz gepaart mit der operativen Marktkenntnis und der pragmatischen Ergebnisorientierung von Herrn Wartmann anbieten“, kommentierte Jan Pörschmann. Dazu ergänzte Rainer Wieser: „Der Eintritt von Jens Peter Wartmann erweitert unsere Sektoren-Kompetenz. Wir werden uns nun auf den Biotech-Sektor und mittelständische Pharma-Transaktionen fokussieren. Wir bieten ihm eine unternehmerische Plattform, die – mit dem erwiesenen Track Record von Proventis – Lösungen für die spezifischen strategischen Ziele und branchentypischen Herausforderungen kleinerer und mittlerer Pharma-/Biotech-Firmen schafft.“